Rufen Sie uns an:

+43 5224 53399

Pfeil

Die Geschichte vom Taxi Schwaninger aus Wattens

Sicher unterwegs mit uns seit 1980

1980

Wir begannen im Juni 1980, damals natürlich mit einer Bedarfserhebung. Wegen des extrem schneereichen Winters wurde ein Bus mit Wechselkennzeichen angeschafft und so erfolgte auf der Rodelbahn am Vögelsberg der Start für unser heutiges Alpentaxi.

Mit einer weiteren Gewerbeberechtigung kam 1981 Terfens als Standort für uns dazu. Ab dem Herbst 1981 übernahmen wir ohne Probleme auch den Schülertransport in Terfens, den wir fünf Jahre lang in drei Bergfraktionen des Gemeindegebietes Terfens durchführten. Zweimal in der Woche brachten wir sämtliche Schüler nach Vomperbach.

Der Fuhrpark wurde laufend erweitert auf acht Fahrzeuge – Busse und Pkw – mit Wechselkennzeichen.

Seit dem Jahre 1982 führten wir auf die Bitte des damaligen Hüttenwirts hin Transferfahrten zur Lizumer Hütte durch. Das war der Beginn unseres Hüttentaxis.

1990

Durch den frühen Tod des Vaters/Großvaters kam Anfang der 90-er Jahre das Transportgewerbe zum Betrieb dazu, das mit LKW bedient wurde. Dabei kam uns die Erfahrung zugute, denn bereits 1986 hatten wir den Paketdienst, der ebenfalls zu diesem Gewerbe gehört, begonnen.


Bis zum großen Speditionssterben in Tirol 1996 bedienten wir die größten Speditionsunternehmen mit unserem eigenen Zustellprogramm, zum Beispiel den damaligen K&N oder die Medikamentenzustellung im Außerfern für einen bekannten österreichischen Pharmabetrieb. Der Preisverfall im Transportgewerbe war einer der Gründe, um uns Ende der 90-er Jahre aus dem Gewerbe zurückzuziehen.

2000

Anfang der 2000-er Jahre erfolgte der Startschuss für unser heutiges Taxiunternehmen. Wir führten unter anderem von 2005 bis 2007 Liftersatzfahrten für Petneu am Arlberg durch und von 2008 bis 2009 den Shuttlebusdienst vom Wintercamp Petneu am Arlberg zum Lift und zurück.

Seit 2005 haben wir unser Alpentaxi tirolweit ausgebaut. Wir sind vor allem Spezialisten für extreme Bedingungen mit unserem Ganzjahrestaxi für Sommer und Winter mit ausgebildetem deutschsprechenden Personal und Allradantrieb. Mit unserem Fuhrpark sind wir für alle Gegebenheiten gerüstet und können sogar den Lift eines mittleren Skigebietes ersetzen.


Seit 2009 bieten wir im Sommer täglich Kleinbusfahrten ins Wattental an.

2010

Im Jahre 2013 wurde das Thema Krankentransport wieder stark fokussiert. 

Seit 2018 übernehmen wir die Onlinekauf-Zustellungen eines großen Supermarktes in Wattens und der Umgebung. Außerdem sind wir als Partner der ÖBB im Einsatz.

Seit 2019 führen wir auch wieder Schülertransporte auf dem Berg durch.

Egal ob Gruppenreise oder Flughafentransfer im Großraum Wattens - mit unserem Fuhrpark sind wir für jede Fahrt gerüstet

2020

Natürlich wissen wir nicht, was das neue Jahrzehnt für uns bereithält. Eines allerdings wird sich nicht ändern: dass wir Sie sicher zu Ihrem Ziel bringen.